E-Commerce.
Online-Shopping.
Shopware.

Immer mehr Unternehmen setzen auf E-Commerce, um Umsätze zu steigern, neue Kundengruppen zu erschliessen oder sich für den zunehmenden Konkurrenzkampf fit zu machen. Bei einem Online-Shop handelt es sich aber nicht bloss um eine Software, die man einfach kaufen und installieren kann, sondern um ein komplexes Projekt, welches nicht überstürzt angegangen werden sollte.

Shopware.

Open Commerce Plattform.
Wir wissen wie und auch warum.

Shopware überzeugt als mehrfach ausgezeichnetes Shop-System mit durchdachtem Workflow, umfangreichen E-Commerce-Funktionen, einer Vielzahl optionaler Erweiterungsmodulen sowie modernsten Technologien.

Planung, Realisierung und Betrieb Ihres E-Commerce.

Wir setzen E-Commerce-Projekte nicht bloss um, sondern stehen Ihnen von Beginn weg als ganzheitlich denkender, beratender und agierender Sparringspartner zur Seite.

Schliesslich möchten wir, dass Sie erfolgreich im Internet verkaufen und wir gemeinsam an Ihrem Erfolg wachsen können.

Shopware 6 – Headless. Modern. Flexibel.

Technologisch setzt Shopware 6 als eines der ersten «headless» Shopsysteme einen neuen Meilenstein im Bereich E-Commerce.

Anhand seiner durchdachten Architektur ist Shopware 6 nicht einfach nur ein Shopsystem, sondern eine komplexe und sehr flexible Plattform aus einem Guss.


Beratung & Konzeption

Keine Strohfeuer, sondern nachhaltige Konzepte.

Seit 1997 sind wir in den Neuen Medien zuhause. In dieser Zeit haben wir unzählige Projekte realisiert, vieles erlebt und dabei auch aus Fehlern wichtige Erkenntnisse gewonnen. Dadurch sind wir heute in der Lage, verschiedene Situationen und Problemstellungen zu analysieren, um anschliessend entsprechend zielführende Konzepte und Massnahmen zu entwickeln.

Web-Konzeption – Der Schlüssel zum Erfolg

Ein Haus wird – so hoffen wir zumindest – zuerst seriös geplant, bevor es gebaut wird. Ansonsten verursachen nachträgliche Korrekturen und Anpassungen unnötige Kosten und verzögern zudem die Bauzeit. Daher muss auch ein Webprojekt gewissenhaft geplant und mit «strategischem Weitblick» angegangen werden.

Unsere Leistungen:

  • Erstellung von ganzheitlichen Webkonzepten
  • Ausarbeitung von Ausschreibungen, Definition von Pflichtenheften
  • Abstimmung/Positionierung innerhalb Ihres Marketingmix
  • Entwicklung von pflegeleichten sowie im Betrieb preiswerten Weblösungen
  • Definition von messbaren Zielen
  • Umsetzung ohne Insellösungen oder anderweitige technische oder personelle Abhängigkeiten (für Ihren Investitionsschutz)
Neubau. Weiterentwicklung. Re-Vitalisierung.

Falls Sie sich derzeit folgende Fragen stellen, sollten wir uns gemeinsam an einen Tisch setzen:

  • Wie soll unser neues E-Commerce-Projekt aufgegleist werden?
  • Wie kann ich meinen bestehenden Online-Shop optimieren?
  • Wie kann ich die Performance meines Webshops verbessern?
  • Wie kann ich mehr Bestellungen generieren (Conversions) oder den Warenkorb-Wert erhöhen (Upselling)?
  • Wer kann mich ganzheitlich zum Thema «E-Commerce» beraten und mich als Sparringspartner unterstützen?

E-Payment.

Zahlungsabwicklung für Ihr E-Commerce.
Kreditkarten. Twint. PayPal. ApplePay, u.vm.

Folgende E-Paymentlösungen und Systeme haben wir bereits erfolgreich eingesetzt:

Shoptimize.

Shop & Optimierung.
Holen Sie mehr aus Ihrem Online-Shop.

Dümpeln Ihre Umsätze ohne nennenswerte Entwicklung vor sich hin? Haben Sie kaum wiederkehrende Shop-Kunden? Bestellen die meisten Kunden nur vereinzelte Produkte und legen kein Zubehör oder ergänzende Produkte in den Warenkorb? Dann ist es Zeit für ein «Shoptimize».

Wo kann ich den ansetzen, um meinen E-Shop zu pushen? Nachfolgend einige Fragen, welche wir bei einer Analyse stellen:

  • Stimmt grundsätzlich der Business Case bzw. ist Ihr Gesamtkonzept stimmig?
  • Präsentieren Sie die Produkte zielgruppengerecht?
  • Wirkt Ihr Online-Shop vertrauenswürdig (Bewertungen, Zertfikate, Design, usw.)?
  • Erscheinen Ihre Produkte prominent bei Google (SEO)?
  • Wie steht es um Ihre Preisgestaltung, Ihr Sortiment (Tiefe/Breite, Mix), Ihre Lieferbereitschaft?
  • Wo liegen die Gründe für Bestellabbrüche (sog. «Conversion-Killer» wie zu hohe Versandkosten, fehlende Zahlungsarten, falsche Angaben, Fehler im Bestellprozess, fehlende Übersicht/Angaben, etc.)?
  • Verkaufen Sie passendes Zubehör oder ergänzende Produkte (Cross-Selling)?
  • Ist Ihr Bestellprozess so kurz und intuitiv wie möglich?
  • Lassen sich die Produkte auch auf einem Mobile einfach bestellen?
  • Sie steht es um die Geschwindigkeit/Performance Ihres Online-Shops?

Der Shoptimize-Prozess

AUDIT

Wir analysieren Ihren bestehenden Online-Shop und schaffen eine Ausgangslage für eine ganzheitliche Beratung.

BERATUNG

Anhand der erkannten Potentiale besprechen wir mit Ihnen mögliche Massnahmen und Anpassungen.

UMSETZUNG

Wir optimieren Ihren E-Shop und überwachen anschliessend den Erfolg mittels gemeinsam definierten Kennzahlen.

Neuer Online-Shop.

Grüne Wiese. Goldige Aussichten.
Richtig geplant ist dies keine Utopie.

Sie haben bis hierher gelesen und haben den Entschluss gefasst, einen eigenen Online-Shop zu starten? Gratulation. Der erste Schritt ist stets der Schwerste. Wir begleiten Sie gerne auf Ihrem Weg und stehen Ihnen als kompetenter, manchmal unangenehm direkter, aber stets fairer Sparringspartner loyal zur Seite.

Um Ihnen den Start in den E-Commerce etwas zu erleichtern, haben wir Ihnen einige Punkte aufgeführt, zu welchen Sie sich vorgängig einige Gedanken machen sollten:

Ist da überhaupt noch Platz für mich?

Einige Tipps, wie Sie trotz Amazon, Zalando & Co. erfolgreich im E-Commerce sein können:

  • Sortimentsplanung
    Entscheiden Sie genau, was Sie verkaufen wollen und auch was bewusst nicht.

  • «Longtail-Ansatz»
    Finden Sie eine Nische, in der Sie tätig sein wollen (dieser führt eher zum Erfolg).

  • Konzeption
    Klären Sie das Marktumfeld im Vorfeld ab, planen Sie (mit unserer Begleitung) den Shop seriös und rechnen Sie genügend Zeit für die Umsetzung ein.

  • Strategie
    Entwickeln Sie eine Shop-Strategie und halten Sie diese auch wirklich schriftlich fest.

  • Mehrwert & Alleinstellungsmerkmale
    Schaffen Sie einen Mehrwert, einen USP oder UAP (Merkmal, das eine Werbung einmalig und unverkennbar macht). Stellen Sie sich die Frage: Warum sollen Kunden genau zu Ihnen kommen?

  • Wertschätzung & Kundenbindung
    Behandeln Sie Ihre Kunden gut und bleiben Sie auch nach dem Erstkauf weiter dran.

  • Monitoring
    Überwachen und Optimieren Sie Ihren Online-Shop regelmässig, damit Sie den Vorsprung auf Ihre Mitbewerber sichern können.
Zusammenfassung (das «Blitz-Rezept» für Ihre Erfolg)
  • Solide Planung
    des Vorhabens «Online-Shop» mit einem klaren Shop-Konzept, definierten Abläufen sowie konkrete Massnahmen für die Promotion Ihre E-Shops.

  • Festlegung der richtigen Sortimentspolitik
    (Produkte, Warengruppen, Artikeltiefe-/breite, Preispolitik, Verfügbarkeit, Lieferanten).

  • Prozesse
    wie Lagerhaltung, Auftragsabwicklung/Payment, Versand, Retouren und Nutzung von Kundenfeedbacks.

  • Usability, Conversions und Shop-Design
    müssen aufeinander abgestimmt sein und zu Ihrer Zielgruppe passen.

  • Shop-SEO
    Platzieren Sie mittels Suchmaschinen-Optimierung und/oder Google Shopping Ihre Produkte bei Google an prominenter Stelle.

  • Analyse und Monitoring
    Überwachen Sie die Performance Ihrer Webshops und optimieren Sie ihn regelmässig hinsichtlich neuer Trends, saisonalen Gegebenheiten, veränderten Kundenbedürfnissen und innovativen Technologien und Funktionen.

  • Zu guter Letzt: Ohne Investment kein Output.
    Abschliessend ganz offen und direkt: Ohne ein realistisches Budget für die Realisation und den Betrieb Ihres E-Shops, wird es schwierig bis unmöglich professionelles sowie gewinnbringendes E-Commerce zu betreiben.

Warenwirtschaft.

Lösungen für den vernetzten Handel.
Point-of-Sale & Warehouse Management.

Für Betreiber von Omni-Channel-Shops, welche sowohl online wie auch stationär verkaufen, bestehen mit Pickware sowie flour.io bewährte Lösungen für Shopware.


Diese umfassen nebst Kassensystemen auch WMS-Lösungen (Warehouse Management System) für Ihren Versand, die Einlagerung von Ware oder die Inventur.

Zertifizierter Shopware-Partner.

Erfahren. Ganzheitlich. Kooperativ.
Mit direktem Draht zum Hersteller.

Sie finden bei uns gut ausgebildete, sowie von Shopware regelmässig zertifizierte Mitarbeiter (Certified Developer, Certified Template Designer, Certified Template Developer, Shopware Partner)

Unser Erfahrungsrucksack umfasst dabei nicht «nur» Shopware, sondern auch Anbindungen/Integrationen an diverse Marktplätz, ERP- und Drittsysteme, E-Paymentlösungen sowie individuelle Lösungen wie z.B. die Entwicklung des Quickpac-Moduls.

  • Marktplätze Galaxus, Ricardo, Microspot, Brack etc.
  • Bezahlsysteme PostFinance, Saferpay, SIX, Innocard, Stripe, Twint, Byjuno
  • Warenwirtschaft Pickware, flour.io
  • ERP-Anbindungen (teils mit Partnern): SelectLine, Profixx, BEXIO
  • Specials Beny Repricing Robot, TrustedShops, Boxalino-Integration, Übersetzungsschnittstellen, Quickpac uvm.

Media Motion AG, Webagentur in der Ostschweiz, Wittenbach